16. September bis 28. Oktober 2018

*ALTEFABRIK

Forever or in a Hundred Years – Denise Bertschi und Inas Halabi

Forever or in a Hundred Years – Denise Bertschi und Inas Halabi

Sonntag, 23. September, 11.30 Uhr

*ALTEFABRIK

Über und gegen das Vergessen

Über und gegen das Vergessen

Rundgang mit der Ethnologin Barbara Müller, die sich seit vielen Jahren mit der Schweizer Beteiligung an der Apartheid beschäftigt.

Mittwoch, 26. September 2018, 14-16 Uhr

*ALTEFABRIK

KinderKunstLabor

KinderKunstLabor

Werkstatt für Kinder ab 5 Jahren

Mittwoch, 3. Oktober, 19 Uhr

*ALTEFABRIK

Öffentliche Führung

Öffentliche Führung

Rundgang durch die Ausstellung «Forever or in a Hundred Years – Denise Bertschi und Inas Halabi» mit der Kuratorin Josiane Imhasly

Mittwoch, 17. Oktober, 19 Uhr

*ALTEFABRIK

Wohin mit dem Abfall?

Wohin mit dem Abfall?

Die Umweltnaturwissenschaftlerin Simone Brander leitet im Bundesamt für Energie den Bereich Kommunikation und Forschung zur Entsorgung radioaktiver Abfälle. Im Gespräch berichtet sie über die politischen und kommunikativen Herausforderungen ihrer Arbeit.

Sonntag, 28. Oktober, 13.30 Uhr

*ALTEFABRIK

Never again – Geheimagenten forever

Never again – Geheimagenten forever

Beim Verschieben, Verstecken und Verdrängen entstehen nicht nur Geheimnisse, es formieren sich auch soziale Gebilde zu Geheimagenten. Der Psychoanalytiker Olaf Knellessen und Josiane Imhasly setzen das spielerisch in Szene.

27. Januar bis 4. März 2018

Rückblick: GUT GESPIELT

Rückblick: GUT GESPIELT

Rückblick auf die erste *KURATOR-Ausstellung 2018

24. März bis 6. Mai

Rückblick: Tarnen, täuschen, imitieren

Rückblick: Tarnen, täuschen, imitieren

Rückblick auf die zweite *KURATOR-Ausstellung 2018

25. Mai bis 24. Juni

*ALTEFABRIK und Stadtraum

Rückblick

Rückblick

Rückblick auf die Aktionen und Performances zum Gerücht, das dritte *KURATOR-Projekt 2018